10 Möglichkeiten, Zahnschmerzen in einer Minute loszuwerden

Info about #Diabetes #Antidiabetes #Diabetes2 #Typ2 #DiabetesSymtoms #DiabetesDefinition

More

Abonniere auf der Sonnenseite:

Abonniere 5-Minuten Bastelei:
Zahnschmerz ist etwas, das wir bereits alle mindestens einmal in unserem Leben erfahren mussten, und mehr als 90% aller Erwachsenen hatten eine Form von Karies. Glücklicherweise gibt es sehr günstige Behandlungsmethoden, die du innerhalb einer Minute ganz einfach zu Hause ausprobieren kannst.
Eine kalte Kompresse wirkt gegen jede Art von Schmerz. Pfefferminztee riecht gut und hat einige betäubende Eigenschaften. Wasserstoffperoxid ist ein Schmerzmittel, das bei der Bewältigung von Beschwerden hilft. Es kann nicht nur Plaque reduzieren, sondern auch Zahnfleischbluten heilen und schlechte Bakterien abtöten. Du kannst es auch als Mundwasser benutzen. Nelke wird seit Jahren zur Behandlung von Zahnschmerzen eingesetzt, denn es umfasst Eugenol, ein natürliches Antiseptikum. In der Ayurveda und chinesischen Medizin ist es weit verbreitet.

Guavenblätter wirken entzündungshemmend und antimikrobiell. Sie lindern nicht nur Zahnschmerzen, sondern auch Mundgeschwüre und geschwollenes Zahnfleisch. Die antibakteriellen und antioxidativen Eigenschaften machen Thymian zu einem hervorragenden Werkzeug zur Behandlung von Zahnschmerzen. Weizengras hat antibakterielle Eigenschaften, die kurz- als auch langfristige Vorteile bieten und gleichzeitig Karies und Schmerzen vorbeugen. Knoblauch tötet schädliche Bakterien und wirkt als Schmerzmittel. Salzwasser ist ein natürliches Desinfektionsmittel, und damit auch ein einfaches und wirksames Heilmittel gegen Zahnschmerzen. Zwiebel enthält Phytochemikalien, die auf die verantwortlichen Keime abzielen und dir eine Pause von den Schmerzen gönnen.
Timestamps:
Kalte Kompresse 0:39
Pfefferminztee 1:17
Wasserstoffperoxid 1:57
Nelke oder Nelkenöl 2:26
Guavaenblätter 3:17
Thymian 3:47
Weizengras 4:40
Knoblauch 5:23
Salzwasserspülung 6:07
Zwiebel 6:42
Bonus: Akupressur anwenden 7:22

Summary:
– Verwende einen Eisbeutel oder lege Eis in einen Plastikbeutel und umhülle diesen mit einem dünnen Tuch, lege es für 15 Minuten auf den schmerzenden Zahn, um die Nerven zu betäuben.
-Gib 1 Teelöffel getrocknete Pfefferminzblätter in eine Tasse mit kochendem Wasser und lass sie 20 Minuten ziehen. Verwende die Mischung dann, um deinen Mund auszuspülen.
– Mische 3% Wasserstoffperoxid mit gleichen Teilen Wasser. Schluck es nicht. Sobald du es ausgespuckt hast, spüle deinen Mund mehrmals mit sauberem Wasser aus.
– Gib eine kleine Menge gemahlene Nelke auf den Zahn oder kaue ein wenig auf der ganzen Gewürznelke, um das Öl freizusetzen. Du kannst auch eine kleine Menge Nelkenöl verwenden, etwa 2 Tropfen, und es auf die betroffene Stelle geben, bis der Schmerz nachlässt.
-Kaue einfach an einem oder zwei Blättern, bis der Saft auf dem betroffenen Zahn wirkt. Oder lege ein paar Guavenblätter in kochendes Wasser, lass die Flüssigkeit auf eine warme Temperatur abkühlen, und gib dann eine Prise Meersalz hinzu. Verwende diese Lösung als Mundwasser.
– Mische ein paar Tropfen ätherisches Thymian-Öl mit Wasser und gib es auf einen Wattebausch. Sobald das Öl verdünnt ist, kannst du den Wattebausch auf den schmerzenden Bereich geben.

-Für beste Ergebnisse, kaue direkt das Weizengras oder verwende seinen Saft als Mundwasser.
– Die beste Verwendung liegt entweder in der Herstellung einer Paste und dem Auftragen auf die betroffene Stelle, oder im langsamen Kauen.
– Mische einfach 1/2 TL Salz in ein Glas mit warmem Wasser und verwende es als Mundwasser. Es verhindert auch Schwellungen und reinigt den Bereich um die Zahnschmerzen.
– Schneide ein Stück Zwiebel ab und kaue dieses auf der schmerzenden Seite des Mundes. So kann der Zwiebelsaft in deinen Zahn eindringen.
– Drücke und halte den Punkt hinter deinem äußeren Knöchel für etwa eine Minute mit deiner Fingerspitze. Du kannst auch versuchen mit dem Daumen der anderen Hand auf die Stelle zwischen Daumen und Zeigefinger des Handrückens zu drücken. Beides sollte dich besser fühlen lassen.

10 Möglichkeiten, Zahnschmerzen in einer Minute loszuwerden

More

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.