Der Wissenschaft zufolge ist die Heilung von Krebs in einem Jahr möglich

Info about #Diabetes #Antidiabetes #Diabetes2 #Typ2 #DiabetesSymtoms #DiabetesDefinition

More

Ist Krebs heilbar? Stelle dir eine Welt ohne Krankheiten vor, in der alle Menschen ihr ganzes Leben lang gesund sind. Das hältst du für utopisch? Dann hör dir das mal an: Wissenschaftler haben wahrscheinlich eine universelle Krebstherapie entdeckt. Und wo das herkommt, da ist noch viel mehr! Wie wäre es damit, Drogenmissbrauch durch das Löschen von Erinnerungen zu heilen? Oder Diabetes mit Stammzellen zu behandeln?
Wissenschaftler/innen weltweit überlegen intensivst, wie sie die Situation verbessern können, und es scheint, als hätte ein Biotech-Unternehmen eine mögliche Lösung gefunden. Dr. Ilan Morad, Geschäftsführer von Accelerated Evolution Biotechnologies in Israel, sagt, dass seine Firma ein Allheilmittel gegen Krebs entwickelt. Und die Ergebnisse machen tatsächlich Hoffnung!

TIMESTAMPS:

Was MuTaTo ist 0:50

Wieso die derzeitigen Krebstherapien gefährlich sind 1:46

Wo ist der Haken? 2:47

Mit Stammzellen Typ-1-Diabetes behandeln 4:00

Löschen von Erinnerungen gegen Drogensucht 5:36

Eine andere Methode zur Tumortherapie 6:54

Was ist mit Migräne? 7:50

Ein tragbarer EKG-Monitor 8:32

Preview photo credit:
Cancer cells dividing. SEM X4500: By Dr. David Phillips/Visuals Unlimited/East News,
Animation von der Sonnenseite.

Musik von Epidemic Sound

SUMMARY:
– Bei etwa 18 Millionen Menschen wird jedes Jahr Krebs diagnostiziert, und nur 5 von 6 Patienten überleben diese Erkrankung.
– Diese neue Behandlung wurde nur in vorklinischen Studien angewendet. Das heißt, eine einzige Studie an Mäusen hat ihr Potenzial aufgezeigt. Sie war ein großer Erfolg und alle behandelten Mäuse zeigten, dass die neue Methode funktioniert.
– MuTaTo wurde bisher nur an Mäusen getestet. Es ist noch ein weiter Weg, bis es tatsächlich als Behandlungsmethode bezeichnet werden kann.
– Glücklicherweise entwickeln dänische Wissenschaftlerinnen ein Heilmittel für Typ-1-Diabetes. Sie verwenden unreife Zellen aus der Bauchspeicheldrüse und wandeln sie in einen Zelltyp um, der Insulin erzeugt. Auf diese Weise brauchen Diabetiker/innen keine Injektionen mehr.
– Apropos Nadeln: Es gibt noch ein weiteres Forschungsprojekt mit dem gleichen Potenzial, wenn auch in einem anderen Bereich.
– Die Forscher/innen glauben, dass eine fortschrittlichere Technologie in der Lage sein wird, die Erinnerungen von Drogenabhängigen zu “löschen” und sie ihre Abhängigkeit vergessen zu lassen.
– Eine nicht weniger bemerkenswerte Leistung könnten Forscher und Forscherinnen der Universität Stanford erreichen. Sie wollen die Möglichkeiten eines Teilchenbeschleunigers zu Behandlung von Krebs erforschen.
– Auch hier hat die Wissenschaft große Fortschritte gemacht! 2018 wurde das neue Präventivmedikament Aimovig von der US-Arzneimittelbehörde zugelassen. Eine einzelne Einnahme von Aimovig kann die Dauer deiner Migräne um zweieinhalb Tage pro Monat verkürzen.

Abonniere auf der Sonnenseite:

Abonniere 5-Minuten Bastelei:

Der Wissenschaft zufolge ist die Heilung von Krebs in einem Jahr möglich

More

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.